Mein Heim-Kraftwerk

Zu unserem Kundenkreis zählen zum Großteil Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern. Sie nutzen die erzeugte Energie selbst und senken damit ihre Stromkosten.
 
Lohnt sich eine Photovoltaikanlage auch für Sie? Sehen Sie selbst!
 

Was leistet eine Solaranlage durchschnittlich?

 
Eine Waschladung benötigt 2 kWh Strom. Eine 7 kWp Solaranlage erzeugt diese Energie in
 
= 36 min         = 20 min
 
 
Einen Tag Getränke kühlen verbraucht 0,35 kWh Strom. Eine 7 kWp Solaranlage erzeugt diese Energie in
 
= 7 min         = 4 min
 

Photovoltaikanlage

Eine typische Anlagengröße bei Einfamilienhäusern ist ca. 5,5 kWp. Damit können Sie ca. 5.500 kWh im Jahr erzeugen. Den erzeugten Strom speisen Sie in Ihr Hausnetz ein und verbrauchen ihn selbst. Der Überschuß wird in das öffentliche Netz gespeist und gemäß EEG vergütet. Selbstverbrauch und Einspeisung generieren Ihren Gewinn aus eine PV-Anlage.
 
 

Photovoltaikanlage mit Stromspeicher

Neben der klassischen PV-Anlage ist es auch möglich, den selbsterzeugten Strom zu speichern und ihn z.B. in den Abend- und Nachtstunden zu verbrauchen. Wir bieten Ihnen Speicher der neuesten Generation an. Qualität, Langlebigkeit und schließlich auch der Preis waren für uns bei der Auswahl des Speichers entscheidend.